30.06.2022 - 10.07.2022

"Die Maschine steht still"

© Marion Rothhaar

30.06.2022 - 10.07.2022

Disziplinen

Architektur, Media arts, Literatur, Pop/Rock/Electro Music, Multidisziplinär, Theater, Andere

Projektpartner

Théâtre National du Luxembourg /Marion Rothhaar

Künstler

Production & Concept: Marion Rothhaar Co-director: Liss Scholtes Adaptation and dramaturgy: Florian Hirsch Video: Melting Pol Space and costumes: Anouk Schiltz Sound: Max Thommes Production: Dani Jung With: Fabienne Elaine Hollwege & Konstantin Rommelfangen and students of the LGE

Beschreibung

Die Menschen haben sich in totaler Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis – und bald stellt sich die Frage, wer hier eigentlich wen kontrolliert? Mit „The Machine Stops“ entwarf Forster vor über 100 Jahren eine Welt, die unserer Gegenwart auf erschreckende Weise ähnelt, umso mehr mit den Folgen der Pandemie, social distancing und weltweiten Lockdowns.

Der Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch und vor allem in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt.

 

Zwischen Mutter und Sohn, den beiden Protagonisten liegen buchstäblich Welten. Sie lebt wie es sich gehört, sie gehorcht und funktioniert. Vermisst nichts und spürt nichts. Er ist neugierig, stellt Fragen und sucht eine Welt jenseits der Maschinen, ein Träumer und Rebell.

Das Publikum wird Zeuge ihrer zaghaften Annäherung: über Bildschirme, Kopfhörer und eine körperliche Reise durch Zeit und Raum, die alle Sinne berührt.

 

Nach dem Start am futuristischen Bahnhof Belval-Université transportiert die Story die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar, es beginnt ein Kampf um Weltanschauungen und ums nackte Überleben.

Mehr lesen

Vergangene Veranstaltungen

30.06.2022 • 19:30 - 21:30

VORSTELLUNG ABGESAGT - "Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

03.07.2022 • 16:00 - 18:00

VORSTELLUNG ABGESAGT - "Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

03.07.2022 • 19:30 - 21:30

VORSTELLUNG ABGESAGT - "Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

05.07.2022 • 19:30 - 21:30

VORSTELLUNG ABGESAGT "Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

06.07.2022 • 19:30 - 21:30

"Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

08.07.2022 • 19:30 - 21:30

"Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

09.07.2022 • 16:00 - 18:00

"Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

09.07.2022 • 19:30 - 21:30

"Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

10.07.2022 • 16:00 - 18:00

"Die Maschine steht still" nach E.M. Forster

„Die Maschine steht still“ - Science Fiction - Performance im öffentlichen Raum (+ 12 Jahre) - Video & Sound - Installation nach E.M. Forster. Die Menschen haben sich in absoluter Kontaktlosigkeit eingerichtet, isoliert und versorgt durch die „Maschine“. Alle Tätigkeiten und sozialen Kontakte werden von der Technik beherrscht, man kommuniziert über Bildschirme. Doch die Abhängigkeit hat ihren Preis. Was, wenn wir die Kontrolle verlieren - oder die Maschine uns nicht mehr dient? Es beginnt ein Kampf ums Überleben und um Weltanschauungen. Forsters Text stellt die zeitlose Frage nach dem Kern menschlichen Lebens, den es auch in einer vollständig automatisierten Welt zu bewahren gilt. Nach dem Start am futuristischen Bahnhof in Esch Belval transportiert ein Bus die Zuschauer auf das Arbed- Gelände nach Schifflingen zum großen Showdown. Inmitten der stillgelegten Industrieanlage wird Forsters Zukunftsvision greifbar.

Mehr lesen Read less
  • Theater
  • Repräsentation / Spektakel / Aufführung
Gare de Belval-Université, Die Performance fängt am Bahnhof Esch-Belval an, dann bringt ein Bus die ZuschauerInnen zum "Pompelhaus" nach Schifflingen wo das Stück weitergeht. Der Bus bringt alle nach der Performance wieder zum Bahnhof Belval., 226 rte de Belval, Esch-sur-Alzette Belval
Deutsch

Kostenpflichtig

Book your ticket

Diese Seite teilen